Bogenbaumaterial

Backing

 

Achtung!!! 

Im Moment ist kein Bambusbacking lieferbar!!!

Bambusbacking

Bambus ist ein sehr gutes Backingmaterial, da es sehr zugstabil ist. Es kann jedoch auch für den Bogenbauch verwendet werden.

Ich biete Ihnen den Bambus als rohen Streifen an, sowie ausgeschliffen, fertig zum Verleimen.

Die Farbe ist naturgelb. Die Länge der Streifen ist normalerweise 2m auf 4cm Breite. Auf Wunsch kann ich Ihnen auch andere Masse sowie Färbungen anbieten. Ein Tempern der Streifen sowie das Ausschleifen auf eine eigene Form ist auch möglich. Tempern pro Streifen +10€. Ausschleifen nach Zeichnung  +10€ pro Streifen

Es epfiehlt sich immer, die Oberfläche des Bambus nach dem Verleimen mit einer Klinge oder Ziehmesser bis auf die erste Kraftfaser abzuziehen. Die Außenschicht ist matt und lässt sich schlecht lackieren. Nach dem Abziehen ist sie gelblich gut pollierbar.

 

Chinesischer Bambus gelb (Phyllostachys pubescens)

Die rohen Streifen kosten als Standardqualität 15 Euro, ausgeschliffen 25 Euro. Leichte Beschädigungen in der Oberfläche und an den Nodien können hier vorkommen, sie sind durch das Abziehen mit einer Klinge aber restlos entfernbar. Nodienabstand ca. 250mm bis 300mm.

Die ausgesuchte Premiumqualität kostet roh 20 Euro und ausgeschliffen 30 Euro. Hier ist der Abstand der Nodien möglichst groß und die Oberfläche ist bis auf geringe Kratzer unbeschädigt. Nodienabstand ca. 250mm bis 300mm.

 

 

Chinesischer Bambus braun (gedämpft) (Phyllostachys pubescens)

Die Bambusstreifen sind in Wasserdampf karamellbraun gedämpft. Der Bambus wird dadurch etwas fester aber auch spröder. Der gedämpfte Bambus wird daher eher auf dem Bogenbau verbaut , um eine höhere Rückstellkraft zu erzielen.

Die rohen Streifen kosten als Standardqualität 17 Euro, ausgeschliffen 27 Euro.

Leichte Beschädigungen in der Oberfläche und an den Nodien können hier vorkommen, sie sind durch das Abziehen mit einer Klinge aber restlos entfernbar. Nodienabstand ca. 200 mm bis 270 mm.

Die ausgesuchte Premiumqualität kostet roh 22 Euro und ausgeschliffen 32 Euro.

Hier ist der Abstand der Nodien möglichst groß und die Oberfläche ist bis auf geringe Kratzer unbeschädigt. Nodienabstand ca. 250 mm bis 300 mm.

 

Japanischer Bambus

Super Premiumqualität roh (hinten plan gehobelt, Kante ca. 3mm) 22 Euro.

Messerscharf ausgeschliffen 32 Euro. Der Nodienabstand beträgt ca. 400 mm bis 450 mm, die Nodien und die Oberfläche ist unbeschädigt.

 

Tiger Bambus aus Indonesien (Bambusa maculata)

Der Bambus weist eine schöne Oberflächenzeichnung auf. Da die Rohre einen recht geringen Durchmesser und Wandstärke aufweisen, sind die Streifen max. 30mm breit und max. 1m lang.

 Der getigerte Bambus kostet, 30mm breit , ausgeschliffen 15 Euro/m

 


 

 

 


 

 

 

 


 

 


 


 

 

Fiberglas

Da ich die Fiberglasstreifen auf Grund der unterschiedlichen Stärken und Arten gerade erst in das Progamm aufnehme, nennen ich Ihnen die Preise gerne auf Anfrage.